testmedi

Potenzprobleme

Mit zunehmendem Alter nimmt auch das Energieniveau ab. Ein frühzeitiges Zeichen ist ein nachlassendes Verlangen und/oder eine erektile Dysfunktion bei Männern. Wenn biochemisch die Energieproduktion abnimmt, kann auch die Sexualfunktion nachlassen oder ganz verschwinden.

Zu den Symptomen von Potenzproblemen zählen:

  • Erektionsstörungen
  • Impotenz
  • vorzeitiger Samenerguss
  • geringe Libido
  • geringer Sexualdrang

Potenzmittel sind keine langfristige Lösung

Potenzmittel können eventuell das Problem zwar kurzfristig lösen, haben aber auf lange Sicht Nachteile. Potenzprobleme haben häufig nicht nur eine Ursache, sondern mehrere, mit denen man nicht zwangsläufig rechnen würde:

  • körperliche Ursachen, z.B. nachlassende Nervensensibilität, verengte Blutgefäße, schwacher Beckenbodenmuskel
  • Diabetes, Herzkreislauferkrankungen, Arterienverkalkung
  • Hormonelle Störungen: Schilddrüse, Nebennieren, Geschlechtsdrüsen
  • Medikamente: Antihistaminika und Bluthochdruckmittel, Antidepressiva, Herzmedikamente
  • Alkoholmissbrauch, Drogenkonsum
  • Stress (zieht die Arterien zusammen, so dass die Blutzufuhr zu den Geschlechtsorgangen vermindert ist)
  • Arteriosklerose der Arterien, die zu den Genitalien gehen (z.B. verursacht durch Zinkmangel,
  • erhöhte Kupfer-, Calcium- und/oder Quecksilberwerte)
  • Depressionen, Ängste, Panikattacken
  • Chronische Müdigkeit
  • Geringes Energiepotential
  • Niedrige Elektrolyte: niedriges Calcium, Magnesium, Natrium und Kalium
  • Vorhandensein verschiedener Schwermetalle, insbesondere Cadmium, Arsen, Blei Kupfer und Quecksilber

Die Haar-Mineral-Analyse gibt Aufschluss über Ihre Elektrolyte, Zink- und Calciumwerte im Gewebe und über das Vorhandensein von Schwermetallen. Sind diese Werte im Ungleichgewicht, kann dies die Ursache für Potensstörungen sein. Die Haar-Mineral-Analyse gibt außerdem einen Bezug zu de Hormonsystemen von Schilddrüse und Nebennieren wieder. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über Ihren Stoffwechsel und Ihr Energieniveau und wo das Ungleichgewicht seine Ursache hat. Zusätzlich erhalten Sie einen auf Sie zugeschnittenen umfangreichen Therapievorschlag, mit dessen Hilfe Sie zu Ihrer Balance beitragen können.


Unsere Empfehlung:

Profil 2: Haar-Mineral-Analyse / Stoffwechsel / Schwermetallanalyse (Haare)

inklusiv Interpretation und individueller Medikamenten-Empfehlung


Preis: 259 €



Impressum | Datenschutzerklärung
© 2018 www.testmedi.de